Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     12. Dezember 2018, 15:51 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 

Analphabet im Regen

Hier sind einige interessante Sprüche, nicht nur zur Erheiterung. Sie stammen aus dem Buchkatalog „Jokers“ (2006-08).

„Leseratten sind die Versuchstiere der Buchindustrie“ (Wolfram Weidner).

„Die Kunst des Lesens ist die Fähigkeit, Seiten zu überblättern, auf denen man nichts versäumt“ (William Butler Yeats).

„Ein Literatursnob ist ein Mensch, der keine Neuerscheinung gelesen hat, aber weiss, was in jeder steht“ (Martin Walser).

„Das grösste Mitleid verdient ein einsamer Analphabet an einem Regentag" (Benjamin Franklin).

„Um das Gute zu lesen, ist es eine Bedingung, dass man das Schlechte nicht lese. Denn das Leben ist kurz, Zeit und Kräfte beschränkt" (Arthur Schopenhauer).

„Das Böse in der Welt rührt uns viel mehr als das Gute“ (Christine von Schweden).

„Es ist der Charakter des Bösen, dass es immer mit Energie anfängt und mit Schwäche aufhört“ (Franz von Baader).

Gesammelt von Heinz Scholz

*
* *

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier