Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     16. August 2018, 02:01 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 

Wigand Ritter (1933) hatte früher den Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeografie an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg D inne und betätigte sich vor allem in der Orientforschung. Von ihm stammt der GLANZPUNKTStaulust gegen Luststau“ und im RATGEBER „Wissenschaft“ auch der Beitrag "Der Spinatfaktor – oder: Vorsicht vor Zahlen!“.

Prof. Dr. Ritter lebt heute an der Landsbergerstrasse 26/10, A 3100 Sankt Pölten (Österreich). Er kennt nicht nur die Verhältnisse auf italienischen Strassen, sondern ist auch ein exzellenter Arabien-Experte. Von ihm stammen unter anderem das Buch „Allgemeine Wirtschaftsgeographie. Eine systemtheoretisch orientierte Einführung“ (1998). Er ist für das Textatelier ein kompetenter Berater in kultur- und wirtschaftsgeografischen Fragen.

*
* *


 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier